De facto: Deutsch

De facto: Deutsch

Aber wo wir dann gerade schon mal politisch werden… Wählst du denn eigentlich die Afd? Ah okay verstehe… Lass uns lieber nicht über Politik reden, sondern einfach so über Gott und die Welt… Achso nein… ich bin nicht katholisch… Ich…

Weiterlesen
Ohnmacht

Ohnmacht

Wenn ich doch nur stärker wäre… würde ich wohl nicht mehr an den alten Träumen hängen und würde mich keinen Tag länger von dir bedrängen lassen nein ich würde meine Fesseln sprengen und mir endlich ein Herz fassen Wenn ich…

Weiterlesen
Lena will nicht mehr zum Judo

Lena will nicht mehr zum Judo

Kurze Frage: Wenn Sie nachts auf dem Heimweg überfallen werden, was rufen Sie dann? Wenn Sie „Hilfe“ geantwortet haben, sind Sie ein Mann. Frauen wissen, dass es besser ist „Feuer!“ statt „Hilfe!“ zu rufen. Ich habe das mit elf Jahren…

Weiterlesen
Alle meine Anteile

Alle meine Anteile

Manchmal schaue ich in den Spiegel und denke mir: „Wow, was für eine Frau“ Nicht wegen meines Aussehens. Nein, wegen der Symbiose vieler unterschiedlichster und unermüdlicher, sich immer wieder aufs Neue bewährender Anteile in mir. Manchmal schaue ich den Spiegel…

Weiterlesen
Lass jetzt los

Lass jetzt los

Hand in Hand.Ihr lasst mich nicht los.Ich kann nicht fallen.Ihr fangt mich auf.Ihr haltet mich fest.Ganz ganz fest.Ich kann dich riechen.Das bist du.Mama.Mein zu Hause.Papa.Niemals lasst ihr mich los.Ganz ganz fest.Zu fest.Ich kriege keine Luft.Ich will laufen.Einfach alleine ohne Hand…

Weiterlesen
Widerstand  /  I am loving

Widerstand  /  I am loving

Widerstand Ich befinde mich im WiderstandMeine Geburt, WiderstandMein Geschlecht, WiderstandMein Überleben, WiderstandDie Träume meiner Schwestern, WiderstandDie Liebe meiner Mutter, WiderstandDer Kampfmal lautmal leisemal tobendmal kreisendauf Zehenspitzenmit den Hufen scharrendkreischendschreiendhysterisch hat man uns genanntwas sie nicht erkannten, war unser WiderstandUnser Schaffen,…

Weiterlesen
Doing gender oder: wer ich hätte sein können

Doing gender oder: wer ich hätte sein können

Doing gender oder: wer ich hätte sein können Philipp hätte ich geheißen,wäre ich ein Junge.Wär‘s für mich normal gewesen,Bälle durch Scheiben zu schmeißen?Laut zu sein, aufzubegehren,wo viele Mädchen schweigen.Radikal mit schneller Zungemich gegen Angriffe zu wehren.Oder hätt‘ ich sie genutzt,um…

Weiterlesen
Mantra Irgendwann / Overreacting

Mantra Irgendwann / Overreacting

Mantra Irgendwann Wenn ich meinem weinenden Spiegelbildim Moment der EinsamkeitMut zuspreche.IrgendwannWenn ich schlaflos im Bett liege,weil ich weiß wo du bist.IrgendwannWenn ich lächle, damit niemand merkt,wie sehr es mich verletzt, dass du michnicht beachtest.IrgendwannWenn du mir sagst, dass niemand mich…

Weiterlesen
Frauen wollen nicht dürfen!

Frauen wollen nicht dürfen!

Frauen wollen nicht dürfen! Frauen dürfen dürfen dürfenDürfen an den Rändern schürfenAn den Gender-RändernNichts verändernDürfen von Entwürfen schlürfenDie der Bewilligung bedürfenBis zu endgültigen BeschlüssenMüssen Männer gar nichts müssenFrauen sollen wollen dürfenBis sie sich die Knie aufschürfenUnd sie dürfen dürfen dürfenAn…

Weiterlesen
Lieber Held

Lieber Held

Lieber Held, ich hab dir schon mehrmals geschrieben, aber ich kriege nichts zurück. Ich hab mir so Mühe gegeben, weißt du was, fick dich doch, manchmal glaub ich, es ist sinnlos mit uns beiden, eigentlich hab ich Besseres zu tun,…

Weiterlesen

Blog via E-Mail abonnieren

Powered by

Autor*innen

avatar for
avatar for
avatar for
avatar for
avatar for
avatar for
avatar for
avatar for
avatar for

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Instagram